Facebook
Besuche uns auf Facebook

2014

WW1 40 Jahre 15040 Jahre Foto Weinwurm

Am 1. Juli 1974 wurde die Foto Weinwurm Gesellschaft m.b.H. durch Adolf und Waltraud Weinwurm gegründet. Anfangs spezialisiert auf die Kindergarten und Schulfotografie.

Danke Waltraud Weinwurm & Adi Weinwurm für den Mut, die Weitsicht, die Motivation und den Fleiß der ersten 30 Jahre. Danke meinen beiden Töchtern Pia Weinwurm & Kim Weinwurm die uns weiter unterstützen und den Betrieb schon übernommen haben und Danke Bettina Weinwurm für Deine Unterstützung und die Liebe und das Verständnis mir gegenüber. Denn es ist nicht leicht Beruflich und Privat rund um die Uhr gemeinsam zu sein, mit den rasch ändernden Bedingungen mitzuhalten und trotzdem genügend Kraft, auch für die ab und zu anspruchsvolleren Kunden, aufzubringen.

Ein besonderer Dank gilt auch unseren Mitarbeitern und auch den "Ehemaligen". Zum Einem oder Anderen besteht noch Kontakt und viele sind auch erfolgreiche Kollegen geworden. Es ist nicht leicht in einem Familienbetrieb zu bestehen.

BZ38 170914Der größte Dank gebührt unseren Kunden die uns Jahrzehnte begleitet haben und uns nach wie vor gerne buchen oder in unser Studio kommen. Der Grundstein für die nächsten Jahre ist gelegt - wir freuen uns darauf!

Im August 2014 haben wir unsere neue Domain www.fotoweinwurm.wien erhalten.

17.9.2014 in der Wiener Bezirkszeitung

 

 

Verleihung des Kommerzialrats Titels

PIC-027Im feierlichen Rahmen des Großen Saales der Wirtschaftskammer Wien wurde Michael Weinwurm der Titel Kommerzialrat verliehen. Dieser Titel wird durch den Bundespräsidenten für wertvolle Leistungen um die Wiener Wirtschaft beschlossen und vom Wirtschaftsministerium vergeben. PIC-059Die feierliche Überreichung wurde durch dem Präsidenten der Wirtschaftskammer Wien DI Walter Ruck und dem Direktor Mag. Heinz Wollinger am 12. 12. 2014 vorgenommen.  

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok